Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Ich will das Gambenspiel erlernen...
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Ich will das Gambenspiel erlernen...

Ich will das Gambenspiel erlernen... 3 Jahre, 8 Monate her #172

Hallo zusammen,

na, eure Rückmeldungen machen ja richtig Mut! Ich bin auch so einer, der mit dem Gedanken spielt, als Erwachsener (Mittfünfziger) Gambe zu lernen. Kirchenmusiker, Musiklehrer, Komponist, Liebhaber Alter Musik; so viel schon als Continuospieler begleitet - und immer das Cello bewundert! Schon immer Lust gehabt, in der Musik meines Herzens ein Bassinstrument zu spielen! Was ich will, ist nur dies: Mal den Bass bei einem Briegel oder einem Christoph Bach oder bei einem Schütz spielen können!
Meint ihr, das sei in meinem Alter noch möglich - so von Streicher-Null an?

Wenn ja - Wo aber bekomme ich ein Instrument her? Was muss ich dafür anlegen? Wonach wählt man eine Lehrerin/ einen Lehrer aus?

Viele Fragen. Habt ihr Tipps?

Herzliche Grüße
Michaelsorganist

Aw: Ich will das Gambenspiel erlernen... 3 Jahre, 8 Monate her #173

  • ingmar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 20
Suche dir einen Lehrer. Ob der was taugt, wirst du schnell merken. Dein Lehrer kann dir möglicherweise für den Anfang eine Gambe leihen oder hat eine Idee, wo du sie hernehmen kannst. Er (sie) kann dich auch beim Kauf beraten.

Ob du selbst imstande bist, Gambe zu lernen, wird dir ein Forum nicht beantworten können. Plane ein, jeden Tag (!) zu üben.

Gruß,
--ingmar

Aw: Ich will das Gambenspiel erlernen... 3 Jahre, 8 Monate her #174

Vielen Dank für die Antwort!
Meine Frage, ob ich das mit einem neuen Instrument schaffe, war natürlich rhetorischer Natur. Als Berufsmusiker weiß ich, wie wichtig tägliches Üben ist - ich praktiziere es ja!
Ich will´s präzisieren: Ist das Erlernen der Gambe aufgrund der Bünde einfacher als beispielsweise das Erlernen eines Cellos?

Aw: Ich will das Gambenspiel erlernen... 3 Jahre, 8 Monate her #175

  • ingmar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 20
Tja, diese Frage ist wahrscheinlich auch "rhetorischer Natur"..?

Das Erlernen der Gambe ist aufgrund der Bünde wahrscheinlich tatsächlich einfacher als beispielsweise das Erlernen eines Cellos. Gleichzeitig ist das Erlernen der Gambe aufgrund der um 50% bis 75% erhöhten Saitenzahl sowie der unterschiedlichen Intervalle zwischen den Saiten natürlich auch schwieriger als das Erlernen eines Cellos. Ob sich das in der Summe aufhebt, kann ich dir allerdings nicht sagen.

Gruß,
--ingmar

Aw: Ich will das Gambenspiel erlernen... 3 Jahre, 8 Monate her #176

  • Viola
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1
Wo wohnst du denn? Vielleicht kennt jemand jemanden, der dir eine Gambe ausleiten kann und du könntest es einfach mal ausprobieren.

Herzliche Grüße
Viola

Aw: Ich will das Gambenspiel erlernen... 3 Jahre, 8 Monate her #177

  • Hille
  • OFFLINE
  • Beiträge: 16
Ich habe mit Ende 60 meinen Traum verwirklicht, Gambe spielen zu lernen und zwar mit dem Ziel, die Bassstimme in broken-consorts zu spielen. Ich find mich schon ganz gut als Begleitung - nach etwa 2 Jahren intensivem Üben;-). "Wenn nicht jetzt, wann dann"....
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.11 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok