Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Name des Gambenbauers gesucht
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Name des Gambenbauers gesucht

Name des Gambenbauers gesucht 3 Monate her #241

  • kavau
  • OFFLINE
  • Beiträge: 4
Ich habe von meiner Mutter eine Gambe geerbt und würde gerne wissen, ob jemand anhand dieser Bilder erkennen kann, wer dieses Instrument gebaut hat und um welche Gamben-Art es sich genau handelt. Leider befindet sich innen kein Zettel mit einem Hinweis. Vielleicht kann ich hier auch erfahren, was diese Gambe wert ist.
Es befand sich auch ein Bogen, mit dem Stempel Hermann Prell dabei, der sich im Moment beim Geigenbauer zwecks Bespannung befindet.

Vielen Dank für Hinweise.
Anhang:

Aw: Name des Gambenbauers gesucht 3 Monate her #242

  • Hille
  • OFFLINE
  • Beiträge: 16
Die Gamben"art" ist eigentlich anhand der Größe der Gambe bestimmbar, die Bilder sagen da wenig aus. Aufgrund des Stachels bin ich mir aber dennoch fast sicher, dass es sich um eine Bassgambe handelt (der Stachel macht sonst keinen Sinn).

Aw: Name des Gambenbauers gesucht 3 Monate her #243

  • kavau
  • OFFLINE
  • Beiträge: 4
Vielen Dank für die Antwort.
Ich bin jetzt nur etwas irritiert, da die Mensur ca. 61cm beträgt.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.09 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok